Finite Elemente Methoden

Author: Klaus-Jürgen Bathe
Publisher: DrMaster Publications
ISBN: 9783540668060
Size: 23.36 MB
Format: PDF, ePub
View: 5892
Download Read Online
Dieses Lehr- und Handbuch behandelt sowohl die elementaren Konzepte als auch die fortgeschrittenen und zukunftsweisenden linearen und nichtlinearen FE-Methoden in Statik, Dynamik, Festkörper- und Fluidmechanik.

Finite Elemente Methoden Im Stahlbau

Author: Rolf Kindmann
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3433601704
Size: 70.85 MB
Format: PDF, Docs
View: 2756
Download Read Online
Die Finite-Elemente-Methode (FEM) bildet heute in der Praxis der Bauingenieure ein Standardverfahren zur Berechnung von Tragwerken.

Nichtlineare Finite Element Methoden

Author: Peter Wriggers
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642568653
Size: 66.51 MB
Format: PDF, ePub
View: 5245
Download Read Online
Die Anwendung der Finite-Element-Methode auf nichtlineare technische Probleme hat in den letzten Jahren - auch wegen der stark angestiegenen Rechnerleistung - erheblich zugenommen.

Finite Elemente F R Ingenieure 2

Author: Josef Betten
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662072378
Size: 67.17 MB
Format: PDF, ePub
View: 2147
Download Read Online
Dieses zweibändige Lehrwerk führt systematisch und fundiert in die Finite-Element-Methoden für die Kontinuumsmechanik ein.

Finite Elemente

Author: Klaus Knothe
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662493527
Size: 38.88 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1918
Download Read Online
Von 1983 bis 1988 war er am Institut für Luft- und Raumfahrt der TU Berlin als wissenschaftlicher Mitarbeiter beschäftigt. Der Arbeitsschwerpunkt lag auf Finite-Elemente-Methoden und Flächentragwerkslehre.

Petrov Galerkin Finite Elemente Methoden Zur Zeitdiskretisierung Parabolischer Partieller Differentialgleichungen

Author: Christoph Weber
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656831939
Size: 48.83 MB
Format: PDF, ePub
View: 5451
Download Read Online
Die Finite-Elemente-Methode hat ihren Ursprung in den 1950er Jahren, als
Ingenieure erstmals die Methoden der Analysis mit der Variationsrechnung der
Kontinuumsmechanik kombinierten. Mitte der 1960er erschienen unabhängig
voneinander mehrere Publikationen, die sich mit der Konstruktion und Analysis
von Finite-Differenzen-Schemata für elliptische Probleme mithilfe von
Variationsmethoden beschäftigten. Zu nennen sind hier Céa [6], Demjanovi ̃c [9],
Feng [14], Friedrichs ...